Bewirtschaften

Unsere Kerndienstleistung
Die Bewirtschaftung von Stockwerkeigentum, Mietwohnungen und Geschäftsliegenschaften gehört zu den Kerndienstleistungen der Züri West Immobilien. Unser Hauptaugenmerk gilt in diesem Bereich der persönlichen Betreuung des Hauseigentümers und des Mieters, der Werterhaltung, der Wertsteigerung und einer optimalen Rendite.

Vermieten

Rasch und kompetent
Durch unsere langjährige Verwaltungstätigkeit und dem damit verbundenen Wissen sind wir in der Lage, Vermietungsaufträge rasch und kompetent abzuwickeln. Unabhängig, ob es sich dabei um die Erstvermietung einer neu erstellten Liegenschaft, die Weitervermietung Ihres Einfamilienhauses oder Ihrer Eigentumswohnung handelt. Die erfolgreiche Vermietung von Büro- und Gewerbeflächen hängt von den Kernfaktoren von detaillierten Markt-kenntnissen sowie vom Marketing-Know-how ab.

Verkaufen

Bestmögliche Verkaufserlöse
Bei uns ist Ihre Wohnliegenschaft in erfahrenen und persönlichen Händen. Das ist wichtig, denn die Entscheidung über den Verkauf einer Immobilie beinhaltet neben dem Erreichen eines bestmöglichen Verkaufserlöses eine Reihe emotionaler Aspekte. Sei es mit einer fachkundigen Beratung, einer marktspezifischen Bewertung, der optimalen Vermarktungsstrategie und natürlich mit einem erfolgreichen Verkaufsabschluss. Wir verfügen über eine breite Erfahrung und ein gutes Marktwissen welcher es benötigt um einen Verkauf von Geschäftsliegenschaften und Mehrfamilienhäusern benötigt. Die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Verkaufsprozess sind neben fundiertem Immobilien-Fachwissen die Kenntnisse der lokalen und regionalen Marktsituation sowie ein grosses Beziehungsnetz.

Schätzungen

Verlässliche Marktschätzungen
Der Schweizer Immobilienmarkt zeichnet sich durch Intransparenz und eine grosse Preisdynamik aus. Verkaufs- und Vermietungsabschlüsse sind in weiten Teilen der Schweiz nicht öffentlich einsehbar. Nur wer kontinuierlich Vermarktungsabschlüsse betreut, kann verlässliche Aussagen über die aktuelle Marktsituation treffen. Züri West Immobilien unterstützt Sie gerne bei der Objektbeurteilung und Erstellung von Schätzungsberichten, die auf Realwert, Ertragswert oder DCF-Methoden basieren.

Mediation

Pragmatische Konfliktlösung
Stockwerkeigentümergemeinschaften haben als Zwangsgemeinschaften ein erhöhtes Konfliktpotential: Unterschiedliche Vorstellungen z.B. über die Notwendigkeit von Erneuerungen, die Benützung von Gemeinschaftsräu-men oder die Gestaltung von privaten Aussenräumen können für Einzelne unerwünschte Konsequenzen haben. Mediation ist ein aussergerichtliches Schlichtungsverfahren bei Konflikten aller Art. Die Mediation findet mittels Gesprächen unter der Leitung der Mediatorin oder des Mediators statt. Zunächst erklären die Parteien ihren Konflikt oder die ungeklärte Situation. Die Parteien schildern dabei ihre Sichtweise. In einem zweiten Schritt versu-chen die Parteien, ihre Interessen und Bedürfnisse herauszufinden. Dabei hören beide auch die Interessen und Bedürfnisse der anderen Seite. Ausgehend von den Interessen der Parteien wird in einer nächsten Phase nach möglichen konkreten Lösungen gesucht. In der letzten Phase schliessen die Parteien eine Vereinbarung.